Ein mutiger Street-Art-Künstler fordert das chinesische

Ein mutiger Street-Art-Künstler fordert das chinesische Regime heraus. In sind seine Karikaturen und Zeichnungen geblockt, sein Weibo-Account gesperrt, Ausstellungen verboten.
Lest hier ein Porträt von Badiucao in der „Süddeutschen Zeitung“:

Tags: